JPG

Mutter Fourage

Nachdem wir schnell der Hektik und dem Lärm der Großstadt überdrüssig geworden waren, entschieden wir uns, das Hotelfrühstück nach dem Waldbühnenkonzert ausfallen zu lassen und zu einem Hofcafé nach Berlin-Wannsee zu fahren. Hier wollten wir unser Mittagsfrühstück einnehmen, ein wenig verweilen und rumschauen, um dann den Heimweg anzutreten. Das Hofcafé gehört neben einem Feinkostladen, einer Continue reading Mutter Fourage

Lichtungen am Samstag

  Lichtung 8 – Light Oszillator – Michaeliskirche Kreuzgang   Lichtung 7 – Räume im Raum – Michaeliskirche   Lichtung 9  – You Are Saint – Kirche St. Magdalenen   Lichtung 11 – Laser- und Farbinstallation – Roemer-Saal   Lichtung 12 – Virtual Depictions – Schaffhausen-Saal   Lichtung 10 – Schattenlandschaft – Fassade Roemer-/Pelizaeus   Continue reading Lichtungen am Samstag

Das Tor zum neuen Jahr

Hinter welchem Tor erwartet uns die rosige Zukunft? – Fotografiert zum Jahresanfang 2018 mit der X-Pro2 und dem Fujinon XF 23mm/f2 R WR. Die hier verwendeten JPG-Dateien mit den Standardeinstellungen der Kamera wurden in üblicher Weise in Lightroom bearbeitet. Als letzte Modifikation habe ich die Farbsättigung bei den alten Holztoren auf -30 reduziert. Lediglich bei der Continue reading Das Tor zum neuen Jahr

Magdalenenfest

Der Magdalenengarten ist eine ehemals barocke, im Krieg zerstörte und anhand alter Pläne ab 2003 wiederangelegte Gartenanlage zentrumsnah in Hildesheim. Der zentrale Hauptteil ist als Rosengarten konzipiert, an dem sich zunächst eine Streuobstwiese und in der folgenden Hanglage ein kleiner Weinberg anschließt. Das Magdalenenfest wird seit etwa 2008 im Magdalenengarten als Verkaufsausstellung rund um den Continue reading Magdalenenfest

Alte (verstaubte) Erinnerung

So ganz genau erinnere ich mich nicht mehr. Ich war schon vom Fotografie-Virus infiziert worden und hatte eine geraume Zeit mit Spiegelreflexkameras der Firma Minolta fotografiert. Da kündigte Nikon Ende der 70ger Jahre an, ihre Spiegelreflexkamera F2, die seit Anfang des Jahrzehnts auf dem Markt war, durch die neue F3 mit automatischer Belichtungssteuerung zu ersetzen. Continue reading Alte (verstaubte) Erinnerung

Felsenkeller Moritzberg

Der Eiskeller der ehemaligen Victoria-Brauerei in Hildesheim – Diesmal war ich fotografisch nicht mit der „großen“ Fujifilmkamera, sondern nur mit dem Smartphone unterwegs. Im Rahmen einer geführten Besichtigung hatte ich Gelegenheit, die Eindrücke von diesem Ort, der mich schon länger interessiert hatte, mit dem iPhone festzuhalten. Alle Aufnahmen sind in Lightroom Classic CC und/oder Silver Efex Continue reading Felsenkeller Moritzberg

Fremde Federn

Fremde Federn, aufgelesen am Strand mit der Nikon D 70. Entwickelt in Silver-Efex-Pro, optisch auf alt getrimmt mit Sepia-Tonung und leichter Vignettierung. Eine kleine Bilderserie aus der Rubrik „Fotografische Rückblicke…“. Fremde Federn ist in diesem Fall auch ein Synonym für fremde Videos. Während meiner Versuche, Videos in dem Fotoblog einzubinden, bin ich bei VIMEO, dem Continue reading Fremde Federn