Vintage

Scheidungsgrund „Grisette“

Nachdem Peter Sarabèr, selber von der Ausbildung her Elektriker mit späterem Ingenieurstudium, 1947 Helmut Finke, einen ehemaligen Konstrukteur von Fotoapparaten bei Voigtländer, kennen gelernt hatte wurde das 1945 in Goslar angemeldete Ingenieurbüro im Oktober 1948 zu den Finetta-Kamerawerken umstrukturiert. Gemeinsam brachten sie eine einfache Kleinbildkamera auf den Markt, die „Finette“ – später umbenannt in „Finetta“. Continue reading Scheidungsgrund „Grisette“

Im Garten

Analoges Mittelformat: Belichtung und Schärfentiefe. Erneut bekam ich von meinfilmlab.de eine freundliche eMail, mit der mir der Link zum Download meiner digitalisierten Farbnegative mitgeteilt wurde: „…wir haben Ihre Filme sorgfältig verarbeitet. Ihr Auftrag war teilweise leider unterbelichtet, weil auf die Lichter gemessen wurde. Film 993 hat am Anfang leider Lichteinfall…“. Bisher dachte ich, der Link Continue reading Im Garten

Mittelformat-Fotografie im Jahre 2018

Erstaunlicherweise hat mich die vermehrte Beschäftigung mit dem Fuji-System im vergangenen Jahr auch dazu gebracht, mich wieder mehr um analoge Fotografie und meine „Altlasten“ im Keller, verpackt in Kartons mit Negativordnern und alten Diakästen, zu kümmern. Immer wieder habe ich Anläufe genommen, dieses alte Bildmaterial zu „Archivieren“. So bezeichnet man heute die Umwandlung eines alten, Continue reading Mittelformat-Fotografie im Jahre 2018

Gossen Sixtomat x3

Der „Dreiklang des Messens“: Objektmessung, Lichtmessung, Farbtemperaturmessung – Unsere frühabendliche SMS-Kommunikation begann am vergangenen Freitag wie üblich: Wann kommst Du? – Bald. – Wann ist bald? – Muss mal sehen! – Dann aber: Ein Paket ist gekommen, von Dietmar. – Hm! – Ja, ein Paket! – Ein Paket von Dietmar? – Ja, bestimmt Kamera, Uhrenkram Continue reading Gossen Sixtomat x3

Sarabèr Goslar – Finetta 99

Etwas unerwartet wurde in kurzer Zeit meine Finetta-Sammlung um 2 Exemplare erweitert. Beide sind aus der 99er Serie, entstammen aber unterschiedlichen Entwicklungsstufen. Die Ältere ist mit einem Objektiv aus der Finetar-Reihe ausgestattet, das neuere Modell ist mit einem Finon versehen. Zudem steckt in seinem Blitzschuh ein Watameter-Entfernungsmesser. Die Erhaltungszustände sind ganz verschieden. Das ältere, noch Continue reading Sarabèr Goslar – Finetta 99

Saraber in Goslar

Ohne Fotodisc keine Finetta – Peter Saraber, ein in den Niederlanden geborener Ingenieur entwickelte 1947 zusammen mit einem ehemaligen Voigtländer-Ingenieur eine Kleinbild-Sucherkamera, die Finette. Sie wurde 1948 auf den Markt gebracht. Produktionsort waren die „Finetta-Werke Peter Saraber“, die im Bereich der Domkaserne in Goslar untergebracht waren. 1949 musste die Finette aus urheberrechtlichen Gründen in Finetta Continue reading Saraber in Goslar

Vintage ist angesagt

oder Altglas wird modern. Jeder, der irgendwie der Fujifilm-Faszination erlegen ist, wird bei seinen Recherchen auf den dänischen X-Fotografen Jonas Rask stoßen, der schon früh an seinen Fujifilm-Kameras mit APS-C-Sensoren verschiedene alte Objektive ausprobiert hat (Liste 1). Neben den mit hervorragenden Bildern ausgestatteten Blogbeiträgen von Jonas Rask habe ich auf der Webseite und insbesondere dem Continue reading Vintage ist angesagt