Fagottiere

In Wrisbergholzen – Heute, am Tag des offenen Denkmals, hatten wir die Gelegenheit, in Wrisbergholzen Teile des Schlosses Wrisbergholzen, den Schlosspark und Nachbargebäude erstmals von innen mit fachkundiger Führung zu besichtigen. Organisiert wurde der heutige Tag, bzw. die Veranstaltung vom Verein zur Erhaltung von Baudenkmalen in Wrisbergholzen e.V., dessen Mitglieder seit Jahrzehnten an der Renovierung Continue reading Fagottiere

Bedienung der Finetta 88

Goslarer Geschichten – Beim Stöbern auf der Webseite „Goslarer Geschichten – Die interaktive Spurensammlung“ bin ich heute auf die Bedienungsanleitung der Finetta 88 gestoßen.  – Weiterlesen… – Zudem habe ich mich entschieden, die unterschiedlichen Inhalte, auch optisch klar voneinander zu trennen. Die Inhalte, die der ursprünglichen Intention (nämlich ein Notiz-Blog für handwerkliche Dinge im Fujifilm-System) Continue reading Bedienung der Finetta 88

Finetta 88 – Hanimar

Teamwork – Dies ist der erste Blogbeitrag, der in Kooperation entstanden ist. Ein wesentlicher Teil, nämlich die Originalaufnahmen mit einer Hanimar, stammt von -fotodisc- aus Frankfurt-Hoechst. Herstellung und Konstruktion Die Finetta 88 ist eine Kleinbildkamera. Sie wurde ab dem Jahre 1953 bis zum endgültigen Betriebsschluss (Konkurs-Anmeldung Februar 1956) im November 1957 vom FINETTA-Werk Peter Sarabèr Continue reading Finetta 88 – Hanimar

Die Toten haben Namen

Unsere Helden? Vor geraumer Zeit sah ich im deutschen Fernsehen eine filmische Biographie von Bert Brecht. Nachdem ich meine erste Verwunderung abgelegt hatte, dass Brecht von den filmischen Medien offensichtlich nicht vergessen worden ist, wuchs mein Interesse an dem besagten Film als geschildert wurde, wie eine Gesellschaft, Lehrer und Eltern ihre Kinder und Jugendlichen zu Continue reading Die Toten haben Namen

Kein Aqua alta

Aber auch kein Overtourism – Kürzlich war mir erstmals der Begriff „Overtourism“ untergekommen, dessen Inhalt nahezu selbsterklärend ist, der aber natürlich von Wikipedia im Detail erläutert wird. Verschiedene Magazine, u.a. GEO und Stern hatten sich dieses Themas schon früher angenommen und auch ein Ranking wurde hierzu auf statista.com veröffentlicht. Wir hatten Venedig wiederholt in den Continue reading Kein Aqua alta

Zu Ostern auf Kreta

Versuch einer Bilderrettung Der Farbnegativfim Kodacolor Gold war der einzige Film, den wir zu Ostern 1995 mit auf Kreta hatten. Da von dieser Reise Vergrößerungen in 13 x 18 cm vorliegen, die die Jahre in 2 Phototalben gut überstanden haben, habe ich mir Filme davon ausgesucht, um einen neuen Versuch eines automatisierten Filmscans von Farbnegativen Continue reading Zu Ostern auf Kreta

Nicht in´s Wasser gefallen

Sonderkonzert des TFN in Hildesheim – Nach dem regnerischen Sonntag hatten wir großes Glück. Es wurde ein lauer Sommerabend ohne Regenschauer. Auf dem Domplatz in Hildesheim hatte das Orchester des TfN (Theater für Niedersachsen) unter Florian Ziemen zu einem Sonderkonzert im Freien eingeladen. Das Programm war konventionell, aber für diesen Anlass angemessen und der Eintritt Continue reading Nicht in´s Wasser gefallen