Fujinon 23mm/f2

An der Bahn

An der Bahn

Bei Schnee und Nebel. Die ICE-Trasse verläuft wenige Kilometer nordwestlich von Diekholzen. Der Hildesheimer Wald wird dabei mit Tunneln abschnittsweise durchquert. Unmittelbar bei Diekholzen gibt es den Eichenbergtunnel. Diese Region ist zu Fuß gut von Diekholzen aus zu erreichen. Sie bot an diesem Tage teils geschmolzenen Schnee sowie tief hängende Nebelschwaden. Es war hier zudem Continue reading An der Bahn

Nach Weihnachten

Nach Weihnachten

Sturm Hermine. Wir in Diekholzen liegen manchmal direkt am Meer – zumindest akustisch; nämlich dann, wenn Sturm aufzieht. Hermine wurde bereits einige Tage zuvor angekündigt. Tatsächlich war sie auch so heftig, dass das Rauschen der umgebenden Bäume des Hildesheimer Waldes wie ein lautes Meeresrauschen klang. Bei Temperaturen um null Grad fielen einige Regentropfen. Alles in Continue reading Nach Weihnachten

Sonnige Sonntagsrunde

Sonnige Sonntagsrunde

Der Blauregler in der SW-Konversion. In Fortsetzung meiner Schwarz-Weiß-Experimente habe ich heute den sonnigen Februar-Sonntag ausgenutzt, um erneut mit verschiedenen Stufen der Abdunklung in den blauen Himmelsanteilen zu experimentieren. Dazu wurden die RAW-Dateien der X-Pro2 mit dem 23er Fujicron in Capture One in Farbe entwickelt. Bei einzelnen Bildern waren zur Ausarbeitung 1 bis 2 Ebenen Continue reading Sonnige Sonntagsrunde

Mönchehaus

Mönchehaus

Einladung zum genauen Sehen? Ohne das Fragezeichen ist dieser Satz ein Überschriftenzitat eines Artikels der Goslarschen Zeitung über die noch bis zum 24.02.2019 laufende Ausstellung des letztjährigen Kaiserringträgers, Wolfgang Tillmanns im Mönchehaus Goslar. Die zweite Zeitungsüberschrift, die mir in Erinnerung geblieben ist, lautet „Männerarme zeigen Stärke und Verletztlichkeit“. – Aha. Dass es sich nicht um Continue reading Mönchehaus

Der Himmel am Neujahrstag 2019

Der Himmel am Neujahrstag 2019

Luminanzmaskentraining. Der Neujahrstag bot zur Nachmittagsrunde echtes Aprilwetter: eher milde Temperaturen von 6 °C, tief dunkle Wolken, Regenschauer, stürmische Böen, aufgelockert von kurzen sonnigen Phasen. Eigentlich keine guten Voraussetzungen zum Knipsen – zumal die Blätter am Wegesrand mittlerweile schon matschig braun und faulig sind. Was bleibt in solch einer Situation? Die Konzentration auf das, wo Continue reading Der Himmel am Neujahrstag 2019

Wildgatter am Steinberg

Wildgatter am Steinberg

Ziegen füttern. Was machen die Hildesheimer an einem feuchten, kühlen und trüben Tag wie gestern? Sie führen ihre Hunde und Kinder an das Wildgatter am Steinberg aus und gehen eine Rauchen in der Frischluft. Im Ernst, einem Nichtraucher, der seit Jahren am Arbeitsplatz keinen Zigarettenrauch mehr in der Nase hatte und dessen Freundeskreis auch nur Continue reading Wildgatter am Steinberg