Herbst

Exposure X4

Aussichten auf eine Alternative für ein Adobe-Abo? Gestern kam die Mail mit dem Link zum neuen FujiLove-Magazin für Dezember 2018. Dabei fiel mir wieder eine Anzeige der Firma Alien Skin Software auf, die für ihre Bildbearbeitungssoftware Exposure X4 wirbt. Exposure wird zudem von einigen X-Fotografen (z.B. Kevin Mullins) als gute Alternative zur RAW-Entwicklung der Fuji-Dateien Continue reading Exposure X4

Lärchenzapfen

Es ist November. Ein typischer neblig-trüber Novembertag war das heute aber nicht. Der milde sonnige Nachmittag fühlte sich eher wie Frühherbst im Oktober an. Nur die tief stehende Sonne mit ihrem fahlen Licht ohne wirkliche Leuchtkraft zeigte einem, dass es nicht mehr Frühherbst ist. Auch lässt das Zusammensuchen von „sehr schönen“ Ästen oder Blättern im Continue reading Lärchenzapfen

Goldener Herbst in aller Munde

Leuchtende Motive: Was und Wie? Auch die heute eingetroffene c´t Digitale Fotografie bietet auf Seite 22 ihren saisonalen Titel „Herbst FOTOGRAFIE“, in dem Jana Mänz hierzu verschiedene Aspekte erörtert. Natürlich dreht es sich bei den ersten Bildbeispielen dieses Artikels auch um die Farben in den ersten Herbstwochen. Gibt man auf YouTube die Stichworte „Herbst“ und Continue reading Goldener Herbst in aller Munde

Engels Ruh

Mit Blende 1,4 durch den Goldenen Oktober. Kürzlich sah ich ein YouTube-Video von Michael Damböck aus Stuttgart, der nach einem Sonntagsspaziergang mit der Fujifilm X-T3 durch den Goldenen Oktober in dem Video einige seiner Herbstaufnahmen in Capture One entwickelte. Zunächst interessierte mich mehr die Fuji-RAW-Entwicklung in der für Fujifilm veröffentlichten Version. Dann wurde mir erst Continue reading Engels Ruh